logo.png

Seit wann gibt es den Blauring Riffig?

Den Blauring Riffig gibt es schon seit 1981 und ist bis heute eine grosse Schar mit 114 Mitglieder ab der 1.Klasse & 24 motivierte Leiterinnen.

Allgemeine Geschichte des Blaurings:

Der Blauring wurde zwischen dem 19. und 20. Jahrhundert als Kinderstufe der damaligen Jungfrauen-Kongregation gegründet. Ihre Mitglieder wünschten sich zunächst ein stärkeres Eigenleben und mehr Spiel und Gesang bei ihren Zusammenkünften.

Am 17. September 1933 wurden an einer Versammlung die Grundlinien des neuen Mädchenverbands (nach bereits verbreiteten Gruppengrundsätzen) festgelegt. Der Name ist Symbol für die Gemeinschaft (Ring) und das Weibliche; Maria (blau).